Angebote zu "Garten" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Vakantie accommodatie Branville Normandie,Nordf...
693,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxury VIP Haus für 6 Person, Park Normandie Garten, in den Hügeln von Calvados

Anbieter: Belvilla
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Vakantie accommodatie Branville Normandie,Nordf...
768,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxury VIP Haus für 7/8pers, Park Normandie Garten, in den Hügeln von Calvados

Anbieter: Belvilla
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Claude Monet: Bild 'Garten in Sainte-Adresse' (...
790,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Claude Monet malte, bevor er sich der damals unkonventionellen Richtung des Impressionismus zuwandte, eher akademisch realistisch und bürgerlich. So durfte er ab 1865 im etablierten Pariser Salon ausstellen, gegen den er und die französischen Impressionisten sich später, mit eigenen Ausstellungen wandten. Es war schließlich ein 1874 gezeigtes Bild Monets, 'Impression - Soleil Levant', das der neuen Stilrichtung ihren Namen gab. Außerdem bewunderte Monet seinen älteren Malerkollegen Édouard Manet und seine Gesellschaftsbilder im Grünen. Mit ihm hatte er seit 1866 engeren Kontakt. Das künstlerische Schaffen verlagerte sich aus den Ateliers nach draußen. Die französische Plein-Air- Malerei, und damit die unmittelbare Erfahrung der Natur und des Lichts, war geboren. 'Garten in Sainte-Adresse': Monet verbringt den Sommer bei seinen Eltern in Sainte-Adresse, einem Villenvorort von Le Havre in der Normandie. Die Terrasse legt er noch perspektivisch an. Sein Vater sitzt im Vordergrund und der Blick geht auf den Ärmelkanal mit den vielen Schiffen. Das weiße Licht wirft aber schon bunte Schatten. Hier zeigen sich erste impressionistische Ansätze auch in der atmosphärischen Verdichtung des Meeres und in den übernatürlich verstärkten Farbtupfern der Blumenbeete. Original: 1867, Öl auf Leinwand, The Metropolitan Museum of Art, New York. Original-Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 93 Farben. Limitierte Auflage 950 Exemplare. Jede Leinwandreplik wird wie die Vorlage auf Keilrahmen gespannt, damit Sie die Leinwand bei Schwankungen der Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit nachspannen können. Gerahmt mit goldfarbener Echtholzleiste. Format inkl. Rahmen ca. 70 x 90 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil durch die Normandie
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

TOURENKARTENRund 3000 km in 15 Touren durch die Normandie entlang der Küste und der Seine sowie durch das Landesinnere. Informative Karten führen zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und Stellplätzen.NARUR ERLEBEN, WANDERNBizarre Felsformationen, tiefe Schluchten, Heckenlandschaften, Apfelbaumwiesen, schöne Strände mit außergewöhnlichen Dünenlandschaften, ausgedehnte Wälder sowie kunstvoll angelegte Gärten und Parks.KULTURSCHÄTZE, STÄDTENormannisches Fachwerk, pittoreske Orte, lebendige Großstädte, prachtvolle Schlösser, beeindruckende Museen, ehrwürdige Kathedralen und Abteien, Claude Monets Garten und das Wunder des Abendlandes - der Mont St. Michel.BADEN, SCHAUEN UND GENIESSENHerrliche Kiesstrände zwischen hohen Kreideklippen, unendlich erscheinende Sandstrände, ruhige und wilde Flüsse sowie traditionsreiche Seebäder bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Restaurants für jeden Geschmack.WOMO-SERVICEGenaue Anfahrtsbeschreibungen und GPS-Daten zu 130 Parkplätzen und Servicestationen (Ver-und Entsorgung) und zu 269 freien und offiziellen Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätzen sowie Campingplätzen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil durch die Normandie
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

TOURENKARTENRund 3000 km in 15 Touren durch die Normandie entlang der Küste und der Seine sowie durch das Landesinnere. Informative Karten führen zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und Stellplätzen.NARUR ERLEBEN, WANDERNBizarre Felsformationen, tiefe Schluchten, Heckenlandschaften, Apfelbaumwiesen, schöne Strände mit außergewöhnlichen Dünenlandschaften, ausgedehnte Wälder sowie kunstvoll angelegte Gärten und Parks.KULTURSCHÄTZE, STÄDTENormannisches Fachwerk, pittoreske Orte, lebendige Großstädte, prachtvolle Schlösser, beeindruckende Museen, ehrwürdige Kathedralen und Abteien, Claude Monets Garten und das Wunder des Abendlandes - der Mont St. Michel.BADEN, SCHAUEN UND GENIESSENHerrliche Kiesstrände zwischen hohen Kreideklippen, unendlich erscheinende Sandstrände, ruhige und wilde Flüsse sowie traditionsreiche Seebäder bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Restaurants für jeden Geschmack.WOMO-SERVICEGenaue Anfahrtsbeschreibungen und GPS-Daten zu 130 Parkplätzen und Servicestationen (Ver-und Entsorgung) und zu 269 freien und offiziellen Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätzen sowie Campingplätzen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
ISBN Elger Esser: Buch Hardcover 48 Seiten
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine zierliche japanische Brücke überspannt den Seerosenteich, Weiden und Wasserlilien säumen das Ufer und das Licht spielt im dichten Blattwerk der Bäume – so malte Claude Monet (1840–1926), der berühmteste unter den französischen Impressionisten, seinen Garten, den er in den 1880/90er Jahren in Giverny, einem Dorf in der Haute-Normandie, selbst anlegte. Giverny ist seitdem ein Pilgerort für Künstler, Kunsthistoriker und Gartenliebhaber geworden. Und für einen Photographen wie Elger Esser (geb. 1967), der einen besonderen Blick für die Schönheiten französischer Kulturlandschaften hat. Den Blüten- und Wasserzauber in Monets Garten photographierte er interessanterweise vorwiegend in Schwarzweiß, in der Abenddämmerung oder bei Mondlicht. Die Magie des Ortes bleibt gewahrt, was hinzukommt, ist ein so irrationales Moment wie die Beschwörung einer vergangenen Zeit, eines Künstlertraums, der nun schon mehr als 100 Jahre real existiert. Elger Essers Giverny-Serie umfasst 15 Photographien, die 2012 mit weiteren Esser-Bildern ab April 2012 im Landesmuseum Bonn und anschließend im Landesmuseum Oldenburg zu sehen sind. Unser Band begleitet die beiden Ausstellungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil durch die Normandie
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

TOURENKARTENRund 3000 km in 15 Touren durch die Normandie entlang der Küste und der Seine sowie durch das Landesinnere. Informative Karten führen zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und Stellplätzen.NARUR ERLEBEN, WANDERNBizarre Felsformationen, tiefe Schluchten, Heckenlandschaften, Apfelbaumwiesen, schöne Strände mit außergewöhnlichen Dünenlandschaften, ausgedehnte Wälder sowie kunstvoll angelegte Gärten und Parks.KULTURSCHÄTZE, STÄDTENormannisches Fachwerk, pittoreske Orte, lebendige Großstädte, prachtvolle Schlösser, beeindruckende Museen, ehrwürdige Kathedralen und Abteien, Claude Monets Garten und das Wunder des Abendlandes - der Mont St. Michel.BADEN, SCHAUEN UND GENIESSENHerrliche Kiesstrände zwischen hohen Kreideklippen, unendlich erscheinende Sandstrände, ruhige und wilde Flüsse sowie traditionsreiche Seebäder bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Restaurants für jeden Geschmack.WOMO-SERVICEGenaue Anfahrtsbeschreibungen und GPS-Daten zu 130 Parkplätzen und Servicestationen (Ver-und Entsorgung) und zu 269 freien und offiziellen Stell-, Bade-, Picknick- und Wanderparkplätzen sowie Campingplätzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Nocturnes à Giverny
55,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine zierliche japanische Brücke überspannt den Seerosenteich, Weiden und Wasserlilien säumen das Ufer und das Licht spielt im dichten Blattwerk der Bäume – so malte Claude Monet (1840–1926), der berühmteste unter den französischen Impressionisten, seinen Garten, den er in den 1880/90er Jahren in Giverny, einem Dorf in der Haute-Normandie, selbst anlegte. Giverny ist seitdem ein Pilgerort für Künstler, Kunsthistoriker und Gartenliebhaber geworden. Und für einen Photographen wie Elger Esser (geb. 1967), der einen besonderen Blick für die Schönheiten französischer Kulturlandschaften hat. Den Blüten- und Wasserzauber in Monets Garten photographierte er interessanterweise vorwiegend in Schwarzweiss, in der Abenddämmerung oder bei Mondlicht. Die Magie des Ortes bleibt gewahrt, was hinzukommt, ist ein so irrationales Moment wie die Beschwörung einer vergangenen Zeit, eines Künstlertraums, der nun schon mehr als 100 Jahre real existiert. Elger Essers Giverny-Serie umfasst 15 Photographien, die 2012 mit weiteren Esser-Bildern ab April 2012 im Landesmuseum Bonn und anschliessend im Landesmuseum Oldenburg zu sehen sind. Unser Band begleitet die beiden Ausstellungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mit dem Wohnmobil durch die Normandie
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

TOURENKARTEN Über 2200 km in 13 Touren durch die Normandie entlang der Küste und der Seine sowie durch das Landesinnere. Informative Karten führen Sie (rot markiert) zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und Stellplätzen. NATUR ERLEBEN, WANDERN Bizarre Felsformationen an der Küste und im Hinterland, tiefe Schluchten, Heckenlandschaften, Apfelbaumwiesen, schöne Strände mit aussergewöhnlichen Dünenlandschaften, ausgedehnte Wälder sowie kunstvoll angelegte Gärten und Parks. Restaurants für jeden Geschmack. KULTURSCHÄTZE UND STÄDTE Normannisches Fachwerk, pittoreske Orte, lebendige Grossstädte, prachtvolle Schlösser, beeindruckende Museen, ehrwürdige Kathedralen und Abteien, Claude Monets Garten und das Wunder des Abendlandes der Mont St. Michel. WASSER ERLEBEN, BADEN Herrliche Kiesstrände zwischen hohen Kreideklippen, nahezu unendlich erscheinende Sandstrände, ruhige und wilde Flüsse sowie traditionsreiche Seebäder bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. WOMO-SERVICE Genaue Anfahrtsbeschreibungen und GPS-Daten zu über 90 Parkplätzen und Servicestationen (Ver- und Entsorgung) und zu 207 freien und offiziellen Stell-, Bade-, Picknick und Wanderparkplätzen sowie Campingplätzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot